0381 4611640 KOE Logo
0381 4611640
KOE Logo

Stellenangebot

Hochbauingenieurin/Hochbauingenieur (m/w/d)

Im „Eigenbetrieb Kommunale Objekt­bewirtschaftung und -entwicklung der Hanse- und Universitäts­stadt Rostock“ ist eine Stelle als Hochbauingenieurin/Hochbauingenieur (m/w/d) zu besetzen.

Gesucht wird eine engagierte und hochbelastbare Persönlichkeit mit einschlägiger Berufserfahrung, die sich durch korrektes Auftreten gegenüber unseren Vertragspartnern auszeichnet, selbstständiges Arbeiten gewohnt ist und zudem über Verhandlungsgeschick und Organisationstalent verfügt.

Wir bieten Ihnen: Eine Vollzeitstelle (40 Std. / Wo., 5-Tage Woche)

Aufgabengebiet

Voraussetzungen

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.

Die Vergütung erfolgt nach TVöD-VKA.

Die Einstellung ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Interessenten schicken ihre aussage­kräftigen Bewerbungs­unterlagen in digitaler Form an personal@koe-rostock.de oder in einem Umschlag, der deutlich mit der Aufschrift „Bewerbung“ gekennzeichnet ist, an folgende Adresse:

„Eigenbetrieb Kommunale Objekt­bewirtschaftung und -entwicklung der Hanse- und Universitäts­stadt Rostock“
Ulmenstraße 44
18057 Rostock

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Die Kosten für die Bewerbung können nicht erstattet werden.

Ansprechpartner

Bei Fragen zum Stellenangebot wenden Sie sich bitte an:

Frau Marlen Preuß
Tel. 0381 4611-670
E-Mail: personal@koe-rostock.de

Aktuelles

Neubau Feuerwache III- Innenminister Renz übergibt Sonderbedarfszuweisung

Innenminister Torsten Renz hat heute den Bewilligungsbescheid einer Sonderbedarfszuweisung in Höhe von 2,5 Millionen Euro an den Oberbürgermeister der ... weiterlesen

Stellenangebot Hochbauingenieur (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen „Hochbauingenieur“ (m/w/d). Voraussetzung sind u. a. ein Fachhochschulabschluss als Bauingenieur ... weiterlesen

Innensanierung Kooperative Gesamtschule abgeschlossen

In der Schule wurden in der Vergangenheit bereits in verschiedenen Bauabschnitten partielle Instandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen umgesetzt. Nachdem ... weiterlesen

neue Sportanlagen „An der Jägerbäk“

Auf dem ehemaligen Gelände des Fischkombinates An der Jägerbäk soll gemäß vorliegender Aufgabenstellung aus dem Schulverwaltungsamt eine Sporthalle ... weiterlesen
HRO Logo