0381 4611640 KOE Logo
0381 4611640
KOE Logo

16.10.2008

Biomedizin und Biotechnologie - Forschung und Entwicklung in Warnemünde

Auszug aus dem Warnow Kurier 08.10.2008

Das „Forschungszentrum für Biosystemtechnik und Biomaterialien“ ist das Kompetenz-Zentrum für Forschung und Entwicklung im Ostseebad Warnemünde. In dem Komplex sind viele Hightech-Labore der unterschiedlichsten Fachrichtungen, darunter die Implantattechnologie , Biomedizin und Biotechnologie angesiedelt. Das im Mai 1997 fertig gestellte Zentrum ermöglicht eine wirtschaftsnahe Forschung und Entwicklung. Jungen technologieorientierten Unternehmen wird zudem der erfolgreiche Weg in die Marktwirtschaft erleichtert. Auf 5.035 Quadratmetern haben sich Firmen aus den Bereichen des medizinischen Gerätebaus, der Biotechnik und Biomedizin, der Laser- und Messtechnik sowie der Zell- und Implantattechnologie niedergelassen. Durch die enge interdisziplinäre Vernetzung von Biologen, Medizinern, Physikern und Ingenieuren auf dem Gebiet der mikrophysiologischen und bioelektronischen Zell-Analytik und -Sensorik sowie der technischen Nutzung von Biosystemen bietet das Zentrum ideale Forschungs- und Arbeitsbedingungen für Wissenschaftler und Unternehmen sowie eine schnelle Verwertbarkeit von Forschungsergebnissen in marktfähige Produkte.
Zudem ist seit Kurzem die komplette dritte Etage des Zentrums langfristig an die Universität Rostock vermietet und wird derzeit für ihre Bedürfnisse umgebaut und hergerichtet.
Ausführliche Informationen zum Forschungszentrum erhält man im Internet unter „www.fz-warnemuende.de“.

weitere Informationen unter www.fz-warnemuende.de

Aktuelles

Rathauserweiterung: Start der Tiefbauarbeiten

Auf der Baustelle für die Rostocker Rathauserweiterung haben am 22. April 2024 die Arbeiten zur Herstellung des Verbaus für die künftige Baugrube begonnen. ... ganzen Beitrag lesen

Hort „De Veermaster“ von kleinen Matrosen in Besitz genommen

Frohe Gesichter, strahlende Augen und ganz viel Eis für die Kinder gab es am 11. April 2024 im Hort „De Veermaster“ in der Pablo-Picasso-Straße 43a ... ganzen Beitrag lesen

Theaterneubau: Arbeiten zur Munitionssondierung haben begonnen

Auf der Baustelle für den Rostocker Theaterneubau haben in dieser Woche planmäßig weitere bauvorbereitende Arbeiten begonnen. Mitarbeiter der Firma ... ganzen Beitrag lesen