Projekte

Folgende Projekte werden derzeit durch KOE realisiert. (Stand: 15.10.2018)

Ein zentrales Instrument zur Realisierung der Projekte für unsere Hanse- und Universitätsstadt Rostock ist der Einsatz von Fördermitteln der Europäischen Union, des Bundes sowie des Landes Mecklenburg-Vorpommern.
Im Rahmen vielseitiger Förderprogramme werden Investitionen als Gemeinschaftsaufgabe zur Entwicklung Rostocks verstanden.


Beispiel einer sanierten Kindertagesstätte

Kita-Sanierungsprogramm

In enger Abstimmung mit dem Amt für Jugend und Soziales setzt der Eigenbetrieb KOE Rostock ein an den künftigen Bedarf ausgerichtetes Kindertagesstätten-Sanierungsprogramm um.

Bauzeit: 2009 bis 2020

30.05.2018Mehr als nur ein frischer Anstrich19.07.2017Richtfest KITA Spielhaus14.06.2016Symbolische Grundsteinlegung "Tierhäuschen"08.06.2016Einweihung der KITA "Regenbogen"17.09.2015Einweihung "Rappelkiste"26.06.2015Einweihung Kindertagesstätte Seestern04.06.2015Vollendung Sanierung Kindertagesstätte Gerüstbauerring20.02.2015Fertigstellung Kindertagesstätte am Warnowpark05.01.2015Fertigstellung Kindertagesstätte Pusteblume21.07.2014Fertigstellung Kindertagesstätte Berringerstraße17.05.2014Einweihung Kita Hummelhus06.12.2012Sanierung Kita Berringerstr. Dierkow


Projektseite ansehen

Feuerwache 1

Sanierung Feuerwache 1

Komplettsanierung der Feuerwache in der E.-Schlesinger-Str. 24

Bauzeit: 2015 bis 2021

30.01.2018Stadtvertreter informieren über die Sanierung und Erweiterung der Feuerwache I


Projektseite ansehen

Sanierung des Schulgebäudes Maxim-Gorki-Straße

Sanierung des Schulgebäudes für die Förder- und Grundschule Evershagen

Sanierung des Schulgebäudes Maxim-Gorki-Straße 68 für die Förder- und Grundschule Evershagen

Bauzeit: 2017 bis 2018

Fördermittelgeber:

EFRE Europäische Union
Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung


Projektseite ansehen

Laufhalle Sportforum

Sanierung Laufhalle

Laufhalle Sportforum

letzter Bauabschnitt zur Sanierung des Gesamtkomplexes

Bauzeit: 2017 bis 2018
Investitionsvolumen: 3,4 Mio. €

Fördermittelgeber:

KInvF-Förderung


Projektseite ansehen

Grundschule Heinrich Heine

Sanierung und Erweiterungsbau

Grundschule Heinrich Heine

Bauzeit: 2017 bis 2019
Investitionsvolumen: 6,2 Mio. €


Projektseite ansehen

Wasserturm

Sanierung des Wasserturmes

Instandsetzung des denkmalgeschützten Wasserturmes von 1903 sowie Neugestaltung der Außenanlagen

Bauzeit: 2017 bis 2020
Investitionsvolumen: 3 Mio. €

Fördermittelgeber:

Städtebauförderung von Bund, Ländern und Gemeinden


Projektseite ansehen

Umbau des ehemaligen Brandlabors

Ehemaliges Brandlabor

Ausbildungsstätte für die Berufsfeuerwehren

Umbau des ehemaligen Brandlabors zur Ausbildungsstätte für die Berufsfeuerwehren des Landes, Alter Hafen Süd 5

Bauzeit: 2018 bis 2020
Investitionsvolumen: 2,7 Mio. €


Projektseite ansehen

Kanubootshaus

Kanubootshaus

Sanierung Vereinsgebäude und -gelände für die Kanufreunde Rostocker Greif

Bauzeit: 2018 bis 2020
Investitionsvolumen: 3,3 Mio. €


Projektseite ansehen

Das Areal an der Petrikirche wird neu entwickelt.

Neugestaltung Stadteingang Slüterstraße

Wiederaufbau des 1960 gesprengten Petritors sowie Realisierung von Büroflächen und Wohnungen
am Eingang der Slüterstraße.
Bauzeit: 2018 bis 2020
Investitionsvolumen: Rund drei Millionen Euro, unterstützt durch Städtebaufördermittel

Bauzeit: 2018 bis 2020
Investitionsvolumen: 3 Mio. €

Fördermittelgeber:

Städtebauförderung von Bund, Ländern und Gemeinden


Projektseite ansehen

KITA Lorenzstraße

KITA Lorenzstraße

Sanierung und Aufstockung des ehemaligen Stadtteil- und Begegnungszentrums Dierkow

Bauzeit: 2018 bis 2021
Investitionsvolumen: 6,4 Mio. €

Fördermittelgeber:

KInvF-Förderung


Projektseite ansehen

Sanierung Sportanlage in der Walter-Butzek-Straße

Sanierungsprogramm Sporthallen Nordost

Abbau des Sanierungsstaus im Bereich der Sportstätten in den Fördergebieten Toitenwinkel und Dierkow, beginnend mit dem Neubau und der Sanierung der Sportanlage in der Walter-Butzek-Straße

Bauzeit: 2018 bis 2021

Fördermittelgeber:

Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung
Städtebauförderung von Bund, Ländern und Gemeinden

19.02.2018Erste Sporthallensanierung in Nordosten abgeschlossen


Projektseite ansehen

nach oben
Logos Europäische Union und Bundesland Mecklenburg-Vorpommern Unsere Projekte werden unter anderem gefördert durch die Europäische Union und das Land Mecklenburg-Vorpommern.

Aktuelles

Kleiner Bruder mit großer Strahlkraft

Rostock, den 29.09.2018 Es versteckt sich hinter Bäumen, scheut sich noch ... weiterlesen

Eine Idee vom Aufwachsen

Rostock, den 19.09.2018 „Ich kam auf die Straße nach den Schlägen“, tönt ... weiterlesen