0381 4611640 KOE Logo
0381 4611640
KOE Logo

Aktuelles

Hier erfahren Sie aus erster Hand Nachrichten und Aktuelles aus dem KOE rund um die Themen Bau, Bewirtschaftung, Vermietungsangebote und mehr.

07.02.2024 Baustart für den Rostocker Theaterneubau

Das Baufeld für den Theaterneubau. Zuerst werden wild wachsende Bäume und Sträucher entfernt (Bildhintergrund).
Überwucherte Gebäudereste der ehemaligen Augustenschule.
Weitere Gebäudereste auf dem künftigen Baufeld.
Verfallene Treppenanlage.
Das Areal kurz vor Abschluss der Beräumung am 8. Februar 2024.
Es geht los: Am Mittwoch, 7. Februar, beginnen wir mit den Bauarbeiten für das neue Theater. Zuerst wird das Baufeld am Bussebart von wild wachsenden Bäumen und Sträuchern befreit. Anschließend nehmen eine Firma für die Munitionssondierung sowie die Archäologen ihre Arbeit auf, um das Gelände ...

ganzen Beitrag lesen


22.12.2023 Eigenbetrieb KOE mit guten Nachrichten zum Jahresende

Wir verabschieden uns mit guten Nachrichten ins neue Jahr. Pünktlich zum Jahreswechsel können wir den Hort „De Veermaster“ in der Picasso-Straße (Toitenwinkel) und die Kinderfördertagesstätte „Gänseblümchen“ in der Schweriner Straße (Reutershagen) zur Nutzung übergeben. Die beiden Einrichtungen ...

ganzen Beitrag lesen


19.12.2023 „De Veermaster“: Ein neuer Hort für Rostock ist pünktlich fertig

Hort „De Veermaster“ in Toitenwinkel.
Nach dem Abriss des Containerbaus wird dort eine Grünfläche gestaltet.
Die Möbel sind da!
Letzter Check der Schaltpläne.
„Harry Potter“, einer von mehreren Gruppenräumen.
Wir haben Wort gehalten und stellen pünktlich zum Jahresende 2023 den neuen Hort „De Veermaster“ in Toitenwinkel fertig. Der schicke Großsegler bietet Platz für die Schiffsführung der Volkssolidarität und 330 Leichtmatrosen. Die Besatzung heuert Anfang Februar 2024 an, wenn alle Messen und Kajüten ...

ganzen Beitrag lesen


12.12.2023 Spektakulärer Fund bei Ausgrabung auf der Rathausbaustelle

Fluch-Tafel: In ausgerolltem Zustand wurden die Worte „sathanas taleke belzebuk hinrik berith“ lesbar.
Bronze-Zapfhähne aus dem 16., 17. Jahrhundert weisen auf eine Braugeschichte An der Hege hin.
Blick auf die Rathausbaustelle im November 2023.
Anfang Dezember 2023 versinkt die Baustelle in Schnee und Nebel.
Keller An der Hege 4 mit Winkelsturznische (links) und Feldsteintreppe.
Archäologen haben auf unserer Baustelle für die Rathauserweiterung einen spektakulären Fund gemacht. Ein unscheinbares Stück Metall entpuppte sich als „Fluch-Täfelchen“. Es handelt sich um ein zusammengerolltes Stück Blei. In ausgerolltem Zustand wurden die Worte „sathanas taleke belzebuk ...

ganzen Beitrag lesen


20.11.2023 „WarnowQuartier“: Wettbewerbe für KOE-Projekte gestartet

Aktuelle Ausschreibungen

Im Modellvorhabengebiet „WarnowQuartier“ im Rostocker Oval (Nordufer der Unterwarnow) plant der Eigenbetrieb KOE Rostock den Neubau eines Mehrgenerationenhauses und einer Theaterwerkstatt. Die Teilnahmewettbewerbe für Planungsbüros haben begonnen, Bewerbungsschluss ist am 14. Dezember 2023. Das ...

ganzen Beitrag lesen


16.11.2023 Der Wasserturm: Das größte Puzzle Rostocks mit 50.000 Teilen

Die Sanierung des Wasserturms soll voraussichtlich bis Ende 2024 abgeschlossen sein.
Anhand neugezeichneter Vorlagen konnten maßgenaue Formsteine produziert werden.
Der Rostocker Architekt Dr. Rainer Grebin hat jede einzelne der mehr als 120 verschiedenen Formstein-Varianten des Wasserturms nachgezeichnet.
Zierstreifen aus glasierten Backsteinen ziehen sich wie ein Gürtel um den Rostocker Wasserturm herum.
Das Dach des Rostocker Wasserturms wurde von etlichen Schichten Dachpappe befreit und wird neu abgedichtet.
Der Wasserturm im Bahnhofsviertel ist ein besonderes Rostocker Wahrzeichen. Wie ein Leuchtturm steht er seit 1903 am Stadtrand, diente bis 1959 der Wasserversorgung und beherbergt heute Exponate des Kulturhistorischen Museums. Der Turm prägt die Silhouette der Stadt. Aber seine Schönheit bleibt ...

ganzen Beitrag lesen


10.11.2023 Eigenbetrieb KOE plant 2024 Investitionen in Höhe von 124,5 Mio. Euro

Die Feuerwache 1 in der Rostocker Südstadt wird in mehreren Bauabschnitten zu einem Zentrum für Brandschutz, Rettungsdienst und Katastrophenschutz umgebaut.
In der Neptun-Schwimmhalle erfolgt 2024 u.a. eine energetische Sanierung des Hallendachs der 25-m-Halle.
Der Eigenbetrieb KOE sieht im Rahmen seines Wirtschaftsplans 2024 im kommenden Jahr Investitionen in Höhe von 124,5 Millionen Euro vor. Ein Schwerpunkt liegt auch 2024 im Neubau und in der Sanierung von Schulen, Kitas und Sportstätten. Im Vergleich zum Vorjahr wird die Gesamt-Investitionssumme um ...

ganzen Beitrag lesen


06.11.2023 Wurde am Rathaus das älteste Steinhaus der Mittelstadt entdeckt?

Freigelegter Keller An der Hege 8.
Kellerwand An der Hege 7 mit Brandspuren von 1677.
Die Verwendung scharrierter Ziegel deutet auf eine Entstehung am Ende der Romanik, zu Beginn der Backsteingotik hin. Foto: Dr. Jörg Ansorge (AIM-V)
Luftbild der Keller An der Hege 9, 8 und 7 (v.l.n.r.) im Oktober 2023. Foto: Dr. Jörg Ansorge (AIM-V)
Auf dem Baufeld für die Rathauserweiterung graben sich die Archäologen Ende Oktober, Anfang November 2023 immer weiter in die Rostocker Vergangenheit hinein. Seit dem Frühjahr sind sie hier aktiv. Auch wegen der herausfordernden Witterungsbedingungen finden die Arbeiten derzeit vorrangig direkt hinter ...

ganzen Beitrag lesen


20.10.2023 Seltener Fund im Rathaus zu bewundern

Grußworte von KOE-Betriebsleiterin Sigrid Hecht und Ausgrabungsleiter Dr. Jörg Ansorge.
Ende Juni 2023 auf der Rathausbaustelle entdeckt: Lüsterware, Valencia, 2. Hälfte 15. Jahrhundert.
Erläuterungen von Carsten Schmoldt (l.), Freundeskreis Archäologisches Landesmuseum.
MV1 berichtet regelmäßig über die Ausgrabung auf der Rathausbaustelle.
Baustellenführung im Rahmen der Ausstellungseröffnung.
Ein toller Ausgrabungsfund von unserer Rathausbaustelle ist seit dem 20. Oktober gleich nebenan im Rathausfoyer zu sehen. Der Freundeskreis Archäologisches Landesmuseum (ALM) zeigt das seltene blaue Schälchen, das Ende Juni 2023 auf unserer Baustelle entdeckt wurde. Es handelt sich um sogenannte ...

ganzen Beitrag lesen


12.10.2023 Schulhof der Margaretenschule verschönert

Senator Steffen Bockhahn nahm mit zwei Hortkindern die letzten Pflanzungen für die Verschönerung des Schulhofs vor.
Wir haben wieder etwas für Rostock geschafft! Die Verschönerung des Schulhofs der Margareten-Schule (KTV) durch den KOE ist so gut wie abgeschlossen. Überpünktlich! Als eine der letzten Aktionen haben am 12. Oktober 2023 zwei Hortkinder gemeinsam mit Senator Steffen Bockhahn die restlichen Pflanzen ...

ganzen Beitrag lesen


11.10.2023 Neue Info-Planen an der Rathaus-Baustelle

Blick auf die Keller An der Hege 9 bis 7 (von links nach rechts). Foto: Dr. Jörg Ansorge (AIM-V)
Info-Plane 1
Info-Plane 2
Info-Plane 3
Sehr gut erhaltener Lederschuh (Ende 14., Anfang 15. Jahrhundert). Foto: Dr. Jörg Ansorge (AIM-V)
Wir erweitern den Rostocker Rathauskomplex um zwei Neubauten. Aktuell sind auf der Baustelle noch die Archäologen am Werk und führen Ausgrabungen durch. Ihre spannenden Funde und die Infos dazu präsentieren wir ab sofort auch auf drei großformatigen Info-Planen direkt an der Baustelle. So erfahren ...

ganzen Beitrag lesen


26.09.2023 Barrierefreiheit und neue Schulhöfe in Lichtenhagen

Neuer Eingangsbereich mit Außenaufzug.
Arbeiten an den Außenanlagen.
Künftig ist die Erweiterung des Sportangebotes auf dem Gelände der Schule geplant.
Wir machen die Hundertwasser-Gesamtschule fit für die Zukunft. Das Gebäude in Lichtenhagen ist eine von mehreren Bildungseinrichtungen, die wir zeitgleich im Auftrag der Stadtverwaltung sanieren oder neu bauen. Die Hundertwasser-Schule mit rund 840 Schülern der Klassen 5 bis 12 erhält neben einem ...

ganzen Beitrag lesen


15.09.2023 Hort „De Veermaster“: KOE liegt sehr gut im Zeitplan

Hortneubau „De Veermaster“ in Toitenwinkel. Foto: aib-Bauplanung
Multifunktionsraum.
Der 30 Jahre alte Container ist weder barrierefrei zugänglich noch flexibel nutzbar.
In der Pablo-Picasso-Straße in Toitenwinkel bauen wir den Hort „De Veermaster“. Hier können künftig 330 Kinder, vornehmlich aus der Grundschule an den Weiden, betreut werden. Die Unterbringung in einem 30 Jahre alte Container soll am Jahresende 2023 Geschichte sein. Der alte Container ist weder ...

ganzen Beitrag lesen


13.09.2023 Kita „Gänseblümchen“: Die Fertigstellung geht voran

Die Kita „Gänseblümchen“ im September 2023.
Die Kita „Gänseblümchen“ im September 2023.
So soll die Kita einmal aussehen. Visualisierung: matrix architektur
Entwurf der künftigen Fassadengestaltung mit Blumenmotiven. Grafik: Dosensport Rostock
Wir errichten für die Kita-Förderstätte „Gänseblümchen“ in der Schweriner Straße einen Ersatzneubau für 124 Kinder. Am aktuellen Standort in der Pawlowstraße gibt es nur 30 Plätze. Teilweise meistern die Kleinen ihr Leben mit schweren oder mehreren Behinderungen. Der Neubau verfügt über ...

ganzen Beitrag lesen


10.09.2023 Bühne frei für ein Schmuckstück!

KOE-Chefin Sigrid Hecht und Theaterintendant Ralph Reichel im Gespräch mit Besuchern.
Die Detailaufnahmen der Neubauentwürfe stießen auf reges Interesse.
Nils Sommer (Technischer Leiter KOE) erklärt die besonderen Anforderungen an ein Vier-Sparten-Theater.
Viele Besucher erwiesen sich als ebenso interessiert wie fachkundig.
Am 10. September 2023 haben wir zusammen mit dem Volkstheater Rostock im restlos gefüllten Hausbaumhaus die Pläne für den Theaterneubau vorgestellt. Auf besonderes Interesse stießen die erstmals gezeigten Detailansichten, wie das Große Haus, das Foyer oder die Fassaden einmal aussehen könnten. ...

ganzen Beitrag lesen


07.09.2023 Archäologen und Kampfmittelräumer arbeiten am Rathaus fast Hand in Hand

Blick auf die Keller An der Hege 8 (vorn) und 9.
Die Kellerräume An der Hege 9 in freigelegtem Zustand.
Intakte, den Hang heruntergerutschte Backsteinmauer an der Rückseite des Grundstücks An der Hege 9.
Foto: AIM-V Dr. J. Ansorge
Kampfmittelsondierung an der Kleinen Wasserstraße.
Der Rostocker Rathauskomplex soll um zwei Neubauten ergänzt werden. Auf dem Areal zwischen Neuem Markt und Kleiner Wasserstraße lassen wir ein „Doppelgiebelhaus“ und ein Verwaltungsgebäude errichten. Flexible Raumkonzepte schaffen moderne Arbeitsbedingungen in der Stadtverwaltung, die zentrale ...

ganzen Beitrag lesen


06.09.2023 Wir informieren über den Neubau des Volkstheaters

Entwurf des neuen Volkstheaters. Foto: Hascher Jehle
Am Sonntag, 10. September, präsentieren wir im Hausbaumhaus in der Wokrenter Straße 40 zum allerersten Mal ein Modell des künftigen Rostocker Volkstheaters. Mitten in der Stadt soll es stehen; als Ort der Kultur, des Miteinanders und Zusammenseins. Zwei Stunden lang, von 11 bis 13 Uhr, informieren ...

ganzen Beitrag lesen

Aktuelles

Baustart für den Rostocker Theaterneubau

Es geht los: Am Mittwoch, 7. Februar, beginnen wir mit den Bauarbeiten für das neue Theater. Zuerst wird das Baufeld am Bussebart von wild wachsenden ... ganzen Beitrag lesen

Eigenbetrieb KOE mit guten Nachrichten zum Jahresende

Wir verabschieden uns mit guten Nachrichten ins neue Jahr. Pünktlich zum Jahreswechsel können wir den Hort „De Veermaster“ in der Picasso-Straße ... ganzen Beitrag lesen

„De Veermaster“: Ein neuer Hort für Rostock ist pünktlich fertig

Wir haben Wort gehalten und stellen pünktlich zum Jahresende 2023 den neuen Hort „De Veermaster“ in Toitenwinkel fertig. Der schicke Großsegler bietet ... ganzen Beitrag lesen