0381 4611640 KOE Logo
0381 4611640
KOE Logo

Aktuelles

Hier erfahren Sie aus erster Hand Nachrichten und Aktuelles aus dem KOE rund um die Themen Bau, Bewirtschaftung, Vermietungsangebote und mehr.

05.06.2024 KOE-Team beim „Stadtradeln“ dabei

Reinhard Beltschany (l.) und Dirk Schölens sammeln für den KOE Kilometer im „Stadtradeln“.
Wie in den Vorjahren ist der Eigenbetrieb KOE wieder beim Stadtradeln vertreten. Als Unterteam der Stadtverwaltung Rostock erfassen wir drei Wochen lang unsere geradelten Kilometer. Die ersten 100 km waren schnell zusammen. Unser Team heißt „KOE – Kilometer ohne Ende“. Der Name wurde in einer ...

ganzen Beitrag lesen


30.05.2024 Richtfest für das Vereinsgebäude der „Roten Erde“

Über dem neuen Vereinsgebäude weht der Richtkranz.
Blick auf den fertigen Rohbau.
Trikots der SG Motor Neptun für KOE-Chefin Sigrid Hecht (l.) und OB Eva-Maria Kröger. Maik Krüger, Max Schmäh und Marcel Kempert von der Sportgemeinschaft (v.l.) freuen sich über die gelungene Überraschung.
KOE-Projektleiter Kevin Krieger (2. v. l.) informiert über den Stand der Bauarbeiten.
Wir errichten auf der Sportanlage „Rote Erde“ in der Hans-Sachs-Allee (Hansaviertel) im Auftrag der Hanse- und Universitätsstadt Rostock ein neues Vereinsgebäude. Am Donnerstag, 30. Mai 2024, wurde nach weniger als drei Monaten Bauzeit Richtfest gefeiert. Das neue Vereinshaus entsteht an der Stelle ...

ganzen Beitrag lesen


28.05.2024 Ziertürme sind nach vier Jahren zurück auf dem Wasserturm

Fünf der sechs Ziertürme vor ihrem Transport auf das 40 Meter hohe Dach.
Jeder einzelne der sechs Ziertürme wurde mit einem Autodrehkran auf das Dach des Wasserturms gehoben.
Blick auf den eingerüsteten Dachbereich. Die Arbeiten können vor der Witterung geschützt durchgeführt werden. Foto: Grebin Architekten
Montage eines Zierturms auf seinem Auflager. Foto: Grebin Architekten
Der Zierturm steht sicher auf seinem Platz. Foto: Grebin Architekten
Voraussichtlich bis Jahresende 2024 führen wir eine grundhafte Sanierung des Wasserturms durch. Am Dienstag, 28. Mai 2024, erhielt das Baudenkmal sechs seiner sieben Ziertürme zurück. Die gut vier Meter hohen Türme gelangten nacheinander mit Hilfe eines Autodrehkrans auf das rund 40 Meter hohe ...

ganzen Beitrag lesen


14.05.2024 So geht es nach dem Spatenstich auf Rostocks Theaterbaustelle weiter

Die Theaterbaustelle am Tag des Spatenstichs (29. April 2024).
Mit dem Spatenstich für das neue Volkstheater am 29. April 2024 hat Rostock den Auftakt für dieses ambitionierte Bauprojekt erlebt. Von den Gästen fast unbemerkt wurden selbst an diesem Tag die Arbeiten der Munitionssondierung fortgeführt. Und so geht es in den kommenden Monaten weiter: Am 13. ...

ganzen Beitrag lesen


04.05.2024 Der KOE beim „Tag der Städtebauförderung“ in Lichtenhagen

Infos am KOE-Stand über Bauprojekte im Rahmen der Städtebauförderung.
Auszug aus dem abwechslungsreichen Programm.
Wir waren am 4. Mai 2024 in Lichtenhagen beim „Tag der Städtebauförderung“ dabei. An unserem Stand informierten wir über spannende Projekte für die ganze Stadtgesellschaft, die wir mithilfe von Fördermitteln bereits abgeschlossen haben bzw. gerade fertigstellen. Dazu gehören u.a. das Vereinsgebäude ...

ganzen Beitrag lesen


29.04.2024 Spatenstich für das neue Rostocker Volkstheater

Spatenstich für das neue Rostocker Volkstheater am 29. April 2024.
Großes Medieninteresse beim Spatenstich für das neue Volkstheater.
Künstler des Volkstheaters mit dem symbolischen Spaten. Foto: Joachim Kloock
Gesangseinlage während der Eröffnung. Foto: Joachim Kloock
Gruppenfoto mit dem Team des Bauherrn Eigenbetrieb KOE. Foto: Joachim Kloock
Am 29. April fand auf der Baustelle am Bussebart der offizielle Spatenstich für den Neubau des Rostocker Volkstheaters statt. Dazu begrüßten Oberbürgermeisterin Eva-Maria Kröger, KOE-Betriebsleiterin Sigrid Hecht und Intendant Ralph Reichel neben Ministerpräsidentin Manuela Schwesig und weiteren ...

ganzen Beitrag lesen


25.04.2024 Richtfest für den Hort im Taklerring 45

Richtfest für den Hort im Taklerring 45 am 25. April 2024.
Richtspruch mit Stefan Buß (bsb Bau Malchin), Projektleiterin Heike Arndt (KOE, Mitte) und Hortleiterin Nicole Manske (AWO).
Visualisierung des Neubaus.
Wir haben am Donnerstag, 25. April 2024, Richtfest für einen Hortneubau in Groß Klein gefeiert. Das Gebäude im Taklerring 45 bietet nach Fertigstellung im Jahr 2025 eine Kapazität von mehr als 300 Plätzen. Steffen Bockhahn, Senator für Soziales, Jugend, Gesundheit und Schule, hebt die Bedeutung ...

ganzen Beitrag lesen


23.04.2024 Rathauserweiterung: Start der Tiefbauarbeiten

Die Rathausbaustelle im April 2024. Foto: KOE
Mit Hilfe eines Großbohrgeräts werden 86 Stahlträger für den Schutz der Baugrube in die Erde gebracht. Foto: KOE
Bohrkrone mit 800 mm Durchmesser. Foto: KOE
Auf der Baustelle für die Rostocker Rathauserweiterung haben am 22. April 2024 die Arbeiten zur Herstellung des Verbaus für die künftige Baugrube begonnen. Dabei kommt schwere Technik zum Einsatz. Mithilfe eines Großbohrgeräts bringen Mitarbeiter der Firma Tiefbau GmbH Jarmen Spezialtiefbau insgesamt ...

ganzen Beitrag lesen


11.04.2024 Hort „De Veermaster“ von kleinen Matrosen in Besitz genommen

Der neue Hort „De Veermaster“. Foto: Joachim Kloock
Hof mit Eingangsbereich. Foto: Joachim Kloock
Die Hortkinder überraschten mit einem tollen „Veermaster“-Rap. Foto: KOE
Die verschiedenen Hortbereiche sind in Decks unterteilt. Foto: Joachim Kloock
Schlüsselübergabe an Hortleiterin Silke Hentschel-Jogschies (rechts). Foto: Joachim Kloock
Frohe Gesichter, strahlende Augen und ganz viel Eis für die Kinder gab es am 11. April 2024 im Hort „De Veermaster“ in der Pablo-Picasso-Straße 43a in Toitenwinkel. Wir haben die Einrichtung an diesem Tag offiziell an die Volkssolidarität Region Rostock als Nutzerin übergeben. Ehrengast war ...

ganzen Beitrag lesen


05.04.2024 Theaterneubau: Arbeiten zur Munitionssondierung haben begonnen

Munitionssondierung im April 2024 auf der Baustelle für das neue Rostocker Theater.
Ein Teil der Parkplatzfläche wurde abgerissen und für die Munitionssondierung vorbereitet.
Blick auf die Fischerbastion. Hier wurden schon Bodenuntersuchungen vorgenommen.
Einige von insgesamt 6500 Bohrlöchern auf dem Baufeld.
Blick auf den Standort des neuen Theaters.
Auf der Baustelle für den Rostocker Theaterneubau haben in dieser Woche planmäßig weitere bauvorbereitende Arbeiten begonnen. Mitarbeiter der Firma WIWA Kampfmittelbergung GmbH untersuchen das Areal auf Munitionsreste aus dem 2. Weltkrieg. Für die Munitionssondierung müssen rund 6500 Bohrungen ...

ganzen Beitrag lesen


21.03.2024 Jobmesse Rostock: Der Eigenbetrieb KOE als Arbeitgeber

Unsere Mitarbeiterinnen beantworteten viele Fragen zum Thema „Arbeiten beim KOE“.
Gefragte Ansprechpartner zu Karrieremöglichkeiten beim KOE und dem Alltag eines Werkstudenten bei uns.
Wir haben uns am 21. März 2024 auf der 15. Rostocker Jobmesse im Ostseestadion als attraktiver Arbeitgeber präsentiert. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus verschiedenen Abteilungen stellten die Karrieremöglichkeiten beim Eigenbetrieb KOE vor und kamen mit den Besuchern ins Gespräch. Als städtischer ...

ganzen Beitrag lesen


19.03.2024 Sanierung der Sporthalle Kopenhagener Straße 5b abgeschlossen

Die sanierte Sporthalle Kopenhagener Straße 5b innen.
Die sanierte Sporthalle Kopenhagener Straße 5b außen.
Minister Christian Pegel (rechts) im Rahmen der offiziellen Eröffnung am 19. März 2024 im Gespräch mit Benno Gallinat, Ringer-Trainer beim SV Warnemünde.
Gute Nachricht für den Schul- und Vereinssport in Rostock-Lütten Klein und über den Stadtteil hinaus. Die Sporthalle in der Kopenhagener Str. ist nach grundlegender Erneuerung wieder in Betrieb und wurde am Dienstag, 19. März 2024, offiziell eingeweiht. Steffen Bockhahn, Senator für Jugend, Soziales, ...

ganzen Beitrag lesen


07.03.2024 Vereinshaus „Rote Erde“: Wir beginnen mit dem Rohbau

Bauschild mit Ansicht des neuen Vereinshauses.
Arbeiten an der Baugrube. Mitte März 2024 beginnt hier der Rohbau des neuen Vereinshauses.
In der Hans-Sachs-Allee (Hansaviertel) arbeiten wir an einem wichtigen Projekt für den Schul- und Vereinssport in Rostock. Für die traditionsreiche Sportanlage "Rote Erde" wird dringend ein neues Vereinshaus benötigt. Die Erschließung ist mittlerweile weitestgehend abgeschlossen, die Baugrube ist ...

ganzen Beitrag lesen


28.02.2024 Baustelle am Rathaus wie ein offenes Geschichtsbuch

Keller der Giebelhäuser An der Hege (vorn Brandmauer zwischen historischen Nummern 4 und 5) aus dem späten 13. Jahrhundert mit Winkelsturznische. Foto: KOE
Blick auf die Hege mit der historischen Nr. 4, zweites Haus von links, vor dem Umbau und Doppelgiebelhaus Am Schilde rechts, 1942 zerstört. Foto: Amt für Kultur, Denkmalpflege und Museen Archiv Denkmalpflege
Mitarbeiter der Firma Archäologie in Mecklenburg-Vorpommern an der Fundstelle der Vorratstöpfe. Foto: AIM-V
Größtenteils vollständig erhaltene Vorratstöpfe aus dem 13. Jahrhundert nach Reinigung und Rekonstruktion. Foto: KOE
Fast vollständig erhaltener Grapentopf aus der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts. Foto: KOE
Die Baustelle für die Rostocker Rathauserweiterung präsentiert sich zunehmend als offenes Geschichtsbuch. Nach und nach haben die Archäologen alle Keller der historischen Hausnummern An der Hege 4 bis 10 freigelegt. Zu Jahresbeginn war das nördliche Ende des Baugrundstücks in Richtung Vogelsang ...

ganzen Beitrag lesen


27.02.2024 Velkommen til Rostock!

Skandinavisch sympathisch: Die Delegation aus Guldborgsund Kommune vor dem Rostocker Rathaus.
Offizielle Begrüßung auf Dänisch im Rathausfoyer durch Nele Schröder (hinten rechts) aus dem Büro der Oberbürgermeisterin.
Wir durften heute sympathisch-skandinavischen Besuch in Rostock begrüßen. Eine Delegation unserer Partnergemeinde Guldborgsund Kommune um Kommunaldirektor Søren Bonde weilt in der Hansestadt, um sich über die Rostocker Rathauserweiterung zu informieren. Unsere dänischen Freunde planen ein ähnliches ...

ganzen Beitrag lesen


07.02.2024 Baustart für den Rostocker Theaterneubau

Das Baufeld für den Theaterneubau. Zuerst werden wild wachsende Bäume und Sträucher entfernt (Bildhintergrund).
Überwucherte Gebäudereste der ehemaligen Augustenschule.
Weitere Gebäudereste auf dem künftigen Baufeld.
Verfallene Treppenanlage.
Das Areal kurz vor Abschluss der Beräumung am 8. Februar 2024.
Es geht los: Am Mittwoch, 7. Februar, beginnen wir mit den Bauarbeiten für das neue Theater. Zuerst wird das Baufeld am Bussebart von wild wachsenden Bäumen und Sträuchern befreit. Anschließend nehmen eine Firma für die Munitionssondierung sowie die Archäologen ihre Arbeit auf, um das Gelände ...

ganzen Beitrag lesen


22.12.2023 Eigenbetrieb KOE mit guten Nachrichten zum Jahresende

Wir verabschieden uns mit guten Nachrichten ins neue Jahr. Pünktlich zum Jahreswechsel können wir den Hort „De Veermaster“ in der Picasso-Straße (Toitenwinkel) und die Kinderfördertagesstätte „Gänseblümchen“ in der Schweriner Straße (Reutershagen) zur Nutzung übergeben. Die beiden Einrichtungen ...

ganzen Beitrag lesen

Aktuelles

KOE-Team beim „Stadtradeln“ dabei

Wie in den Vorjahren ist der Eigenbetrieb KOE wieder beim Stadtradeln vertreten. Als Unterteam der Stadtverwaltung Rostock erfassen wir drei Wochen lang ... ganzen Beitrag lesen

Richtfest für das Vereinsgebäude der „Roten Erde“

Wir errichten auf der Sportanlage „Rote Erde“ in der Hans-Sachs-Allee (Hansaviertel) im Auftrag der Hanse- und Universitätsstadt Rostock ein neues ... ganzen Beitrag lesen

Ziertürme sind nach vier Jahren zurück auf dem Wasserturm

Voraussichtlich bis Jahresende 2024 führen wir eine grundhafte Sanierung des Wasserturms durch. Am Dienstag, 28. Mai 2024, erhielt das Baudenkmal sechs ... ganzen Beitrag lesen