0381 4611640 KOE Logo
0381 4611640
KOE Logo

20.07.2016

Sanierung RIGZ abgeschlossen

RIGZ Haus 1
RIGZ Haus 1
Teeküche Erdgeschoss
Nachdem bereits in den letzten Jahren umfangreiche Sanierungsmaßnahmen im Inneren des „Rostocker Innovations- und Gründerzentrums“ zur Ertüchtigung der Haustechnik getätigt worden sind, wurde letztes Jahr eine Fassadensanierung und ein Fenstertausch am gesamten Haus 1 des Komplexes vorgenommen.

In drei Bauabschnitten wurden zunächst die Südseite, dann die Nordseite und abschließend die Giebelseiten mit neuen Fenstern ertüchtigt und die Fassade hat einen modernen Anstrich bekommen.

Darüber hinaus wurden Teile des Erdgeschosses umgestaltet, um dem vermehrten Bedarf an Büroflächen innerhalb der Hansestadt Rostock gerecht zu werden. Die Rolltore an der Fassadenfront wurden baulich geschlossen und in den dahinterliegenden Bereichen sind moderne Büroeinheiten entstanden. Auch diese Arbeiten sind nun in Gänze angeschlossen.

RIGZ, Joachim-Jungius-Straße 9/10, 18059 Rostock

Projekt „Sanierung RIGZ“

1. BA in 2012 Erneuerung von Verkabelung und Klimatisierung2. BA in 2015-2016 Sanierung von Dach, Fassade und Fenster

Bauzeit: 2015 bis 2016
zum Projekt

Aktuelles

So geht es nach dem Spatenstich auf Rostocks Theaterbaustelle weiter

Mit dem Spatenstich für das neue Volkstheater am 29. April 2024 hat Rostock den Auftakt für dieses ambitionierte Bauprojekt erlebt. Von den Gästen fast ... ganzen Beitrag lesen

Der KOE beim „Tag der Städtebauförderung“ in Lichtenhagen

Wir waren am 4. Mai 2024 in Lichtenhagen beim „Tag der Städtebauförderung“ dabei. An unserem Stand informierten wir über spannende Projekte für ... ganzen Beitrag lesen

Spatenstich für das neue Rostocker Volkstheater

Am 29. April fand auf der Baustelle am Bussebart der offizielle Spatenstich für den Neubau des Rostocker Volkstheaters statt. Dazu begrüßten Oberbürgermeisterin ... ganzen Beitrag lesen