0381 4611640 KOE Logo
0381 4611640
KOE Logo

Stellenangebot

Mitarbeiter Vertragsmanagement (m/w/d)

Im „Eigenbetrieb Kommunale Objekt­bewirtschaftung und -entwicklung der Hanse- und Universitäts­stadt Rostock“ ist eine Stelle als Mitarbeiter Vertragsmanagement (m/w/d) zu besetzen.

Gesucht wird eine engagierte und hochbelastbare Persönlichkeit mit einschlägiger Berufserfahrung, die selbstständiges Arbeiten gewohnt ist, überzeugend auftritt und zudem über Verhandlungsgeschick und Organisationstalent verfügt.

Aufgabengebiet

Voraussetzungen

Wir bieten

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und/oder Zertifikate, die die geforderte Qualifikation nachweisen, aktuelles Arbeitszeugnis, Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und eines frühestmöglichen Eintrittstermins) per E-Mail an personal@koe-rostock.de.
Die Unterlagen müssen im PDF-Format vorliegen, Bewerbungsanlagen sind in einer Datei zusammenzufügen. Die Gesamtgröße der Datei darf 5 MB nicht überschreiten.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Kosten im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung können von uns nicht erstattet werden.

Zum Umgang mit den Bewerbungsdaten wird auf die aktuellen datenschutzrechtlichen Bestimmungen nach DSGVO verwiesen.

Ansprechpartner

Bei Fragen zum Stellenangebot wenden Sie sich bitte an:

Frau Annekatrin Haker
Tel. 0381 4611-615
E-Mail: personal@koe-rostock.de

Aktuelles

KOE-Team beim „Stadtradeln“ dabei

Wie in den Vorjahren ist der Eigenbetrieb KOE wieder beim Stadtradeln vertreten. Als Unterteam der Stadtverwaltung Rostock erfassen wir drei Wochen lang ... ganzen Beitrag lesen

Richtfest für das Vereinsgebäude der „Roten Erde“

Wir errichten auf der Sportanlage „Rote Erde“ in der Hans-Sachs-Allee (Hansaviertel) im Auftrag der Hanse- und Universitätsstadt Rostock ein neues ... ganzen Beitrag lesen

Ziertürme sind nach vier Jahren zurück auf dem Wasserturm

Voraussichtlich bis Jahresende 2024 führen wir eine grundhafte Sanierung des Wasserturms durch. Am Dienstag, 28. Mai 2024, erhielt das Baudenkmal sechs ... ganzen Beitrag lesen