0381 4611640 KOE Logo
0381 4611640
KOE Logo

28.01.2010

Start Sanierung

Dank der Mittel aus dem Konjunkturpaket II kann im Jahr 2010 die Sanierung des Barocksaalkomplexes erfolgen. Verschiedene Vorbereitungsarbeiten wurden bereits ausgeführt. Ende Februar/Anfang März 2010 werden der Saal und seine Nebenräume frei gezogen, so dass hiernach die eigentlichen Maßnahmen beginnen können.

Das Vorhaben ist in zwei Bauabschnitte eingeteilt. Der erste Abschnitt beinhaltet die Energetische Sanierung. Hierbei werden insbesondere das Dach, die Fassade nebst Fenstern sowie Heizung und Lüftung erneuert. In einem zweiten Bauabschnitt werden die Räumlichkeiten unterhalb des Saales saniert und umgebaut. Die Maßnahmen sollen nach derzeitigem Stand im Laufe des 4. Quartals 2010 abgeschlossen sein.

www.barocksaal-rostock.de

Projekt „“

Bauzeit: bis vsl.
zum Projekt

Aktuelles

Rathauserweiterung: Start der Tiefbauarbeiten

Auf der Baustelle für die Rostocker Rathauserweiterung haben am 22. April 2024 die Arbeiten zur Herstellung des Verbaus für die künftige Baugrube begonnen. ... ganzen Beitrag lesen

Hort „De Veermaster“ von kleinen Matrosen in Besitz genommen

Frohe Gesichter, strahlende Augen und ganz viel Eis für die Kinder gab es am 11. April 2024 im Hort „De Veermaster“ in der Pablo-Picasso-Straße 43a ... ganzen Beitrag lesen

Theaterneubau: Arbeiten zur Munitionssondierung haben begonnen

Auf der Baustelle für den Rostocker Theaterneubau haben in dieser Woche planmäßig weitere bauvorbereitende Arbeiten begonnen. Mitarbeiter der Firma ... ganzen Beitrag lesen