0381 4611640 KOE Logo
0381 4611640
KOE Logo

29.01.2015

Stellungnahme zum beschließenden Betriebsausschuss

Die Übertragung aller städtischen Immobilien in die Verantwortung des Eigenbetriebes „Kommunale Objektbewirtschaftung und -entwicklung der Hansestadt Rostock“ wurde bis zum Jahresanfang 2014 weitestgehend abgeschlossen. Aktuell hat der Eigenbetrieb KOE Rostock damit 374 Objekte auf 245 Grundstücken innerhalb der Hansestadt in der Bewirtschaftung. Die Bilanzsumme des Eigenbetriebes KOE Rostock erstreckt sich mit dem Jahresabschluss 2014 auf rund 400 Millionen Euro. Insgesamt zeichnet sich der Eigenbetrieb KOE Rostock für über 800 Mietverträge, ca. 1600 Dienstleistungs- und 750 Wartungsverträge verantwortlich. Die geplanten Umsatzerlöse für das Wirtschaftsjahr 2015 liegen bei ca. 40 Millionen Euro.

Mit Abschluss der durch die Rostocker Bürgerschaft beschlossenen Entwicklung des Eigenbetriebes KOE Rostock zu dem zentralen Immobiliendienstleister im vergangenen Jahr wurde die Möglichkeit genutzt, erstmalig einen umfassenden Überblick über alle Objekte zu geben und den Sanierungsbedarf in Zahlen auf Grundlage eines Sachstandes Ende 2013 darzustellen. Diese Informationsvorlage wurde der Bürgerschaft im letzten Frühjahr vorgestellt und wies einen allgemeinen Sanierungsbedarf von etwa 241 Millionen Euro in den Gebäudebestand der Hansestadt Rostock in den Jahren von 2014 bis 2018 aus. Selbstverständlich war dies nur einen Momentaufnahme, welche jährlich durch den Eigenbetrieb KOE Rostock fortgeschrieben und aktualisiert wird.

Der Beschluss der Rostocker Bürgerschaft über einen beschließenden Betriebsausschuss trägt dieser positiven Entwicklung des Eigenbetriebes KOE Rostock zum zentralen Immobiliendienstleister innerhalb der letzten Jahre Rechnung. Die Betriebsleiterin des Eigenbetriebes KOE Rostock akzeptiert den Beschluss der Bürgerschaft und freut sich auf die künftige Zusammenarbeit mit den Mitgliedern des beschließenden Betriebsausschusses.

Aktuelles

KOE-Team beim „Stadtradeln“ dabei

Wie in den Vorjahren ist der Eigenbetrieb KOE wieder beim Stadtradeln vertreten. Als Unterteam der Stadtverwaltung Rostock erfassen wir drei Wochen lang ... ganzen Beitrag lesen

Richtfest für das Vereinsgebäude der „Roten Erde“

Wir errichten auf der Sportanlage „Rote Erde“ in der Hans-Sachs-Allee (Hansaviertel) im Auftrag der Hanse- und Universitätsstadt Rostock ein neues ... ganzen Beitrag lesen

Ziertürme sind nach vier Jahren zurück auf dem Wasserturm

Voraussichtlich bis Jahresende 2024 führen wir eine grundhafte Sanierung des Wasserturms durch. Am Dienstag, 28. Mai 2024, erhielt das Baudenkmal sechs ... ganzen Beitrag lesen