0381 4611640 KOE Logo
0381 4611640
KOE Logo

10.04.2013

Wirtschaftsplan 2013

Der Haushaltssatzung sowie dem Haushaltsplan der Hansestadt Rostock für das Jahr 2013 wurden bisher durch die Bürgerschaft noch nicht zugestimmt. Um den wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb der Eigenbetriebe abzusichern und damit insbesondere erforderliche Kreditgenehmigungen bei der Rechtsaufsichtsbehörde beantragen zu können, wurden am heutigen Nachmittag die Wirtschaftspläne der Eigenbetriebe der Hansestadt Rostock durch die Bürgerschaft vorzeitig beschlossen.

Insgesamt plant der Eigenbetrieb KOE Rostock ein Investitionsvolumen von rund 44,67 Millionen Euro 2013 umsetzen.
Dabei sind die Fortsetzung des Sanierungsprogramms von Kindertagesstätten, Sanierungen im Schul- und Sportstättenbereich, Projekte wie die Plus-Energie-Schule, der Neubau des Berufschulzentrums an der Jägerbäk, die Schwimmhallensanierung zur Absicherung der Europameisterschaften im Wasserspringen 2013 und 2015, der Neubau einer Sporthalle in Warnemünde, die Sanierung der Kunsthalle und des Schifffahrtmuseums, der Neubau einer Feuerwache, der Neubau des Jugendalternativzentrums oder auch der Ankauf der Volkshochschule im Besonderen hervorzuheben.

Der Eigenbetrieb KOE Rostock hat in diesem Planjahr 384 Immobilien mit 793 Verträgen in der Bewirtschaftung.

Den ausführlichen Vorbericht zum Wirtschaftsplan sowie alle geplanten Investitionen des Eigenbetriebes KOE Rostock im Jahr 2013 finden Sie hier:

Aktuelles

Rathauserweiterung: Start der Tiefbauarbeiten

Auf der Baustelle für die Rostocker Rathauserweiterung haben am 22. April 2024 die Arbeiten zur Herstellung des Verbaus für die künftige Baugrube begonnen. ... ganzen Beitrag lesen

Hort „De Veermaster“ von kleinen Matrosen in Besitz genommen

Frohe Gesichter, strahlende Augen und ganz viel Eis für die Kinder gab es am 11. April 2024 im Hort „De Veermaster“ in der Pablo-Picasso-Straße 43a ... ganzen Beitrag lesen

Theaterneubau: Arbeiten zur Munitionssondierung haben begonnen

Auf der Baustelle für den Rostocker Theaterneubau haben in dieser Woche planmäßig weitere bauvorbereitende Arbeiten begonnen. Mitarbeiter der Firma ... ganzen Beitrag lesen